Vorlesewettbewerb

Auch dieses Jahr nahm die Urbanus-Grundschule wieder am Vorlesewettbewerb in der Stadtteilbibliothek Huckarde teil.

Einige Lesekinder aus vierten Klassen hatten sich beworben. Sie alle können Texte mit Spannung und guter Betonung vortragen. An unserer Schule konnte Jeremy bei der Vorauswahl am meisten überzeugen, besonders weil er auch unbekannte Texte so gut vorliest wie geübte. Das gelang ihm auch beim Vorlesen in der Bücherei.

Aus diesen beiden Büchern hat er vorgelesen:jeremyGut gemacht, Jeremy!