Willkommen

Liebe Eltern,

der Schulbetrieb wird für alle Jahrgänge und Klassen gleichzeitig wieder ab dem 15.06.2020 aufgenommen, wie das Schulministerium schreibt in einem "verantwortungsvollen Normalbetrieb".

Welche Änderungen ermöglichen diesen „verantwortungsvollen Normalbetrieb“ ?

  • Das Abstandsgebot von 1,50 m wird aufgehoben und ersetzt durch
  • feste konstante Gruppen
    • Klassen verbringen die Unterrichtszeit gemeinsam in ihrem Klassenraum
  • und durch Trennung der Gruppen
    • Durchmischung von Lerngruppen muss vermieden werden, d.h., die Kinder haben nur mit Kindern aus ihrer eigenen Klasse Kontakt, sowohl im Unterricht, als auch in den Pausen.

Trotz der Änderungen gelten weiterhin die aus dem Corona-Alltag bekannten Hygieneregeln. Hier möchten wir besonders auf die Maskenpflicht, die außerhalb des Klassenraumes gilt, hinweisen.

Zudem gilt: Alle Kinder desinfizieren sich die Hände beim Betreten des Schulgebäudes.

Wie bisher auch gilt weiterhin die Verpflichtung der Erziehungsberechtigten, ihr Kind nicht in die Schule zu schicken, wenn es bekannte Symptome einer Covid-19-Erkrankung aufweist.

Die Trennung der Gruppen erreichen wir durch versetzte Start-, Pausen- und Endzeiten. Für die Pausen stehen 3 Bereiche zur Verfügung: der in 2 Bereiche aufgeteilte Schulhof und der Sportplatz.

Beachten Sie bitte: Die angegebenen Zeiten sind absolut einzuhalten!

Die Kinder kommen bitte pünktlich zum Unterrichtsbeginn, also nicht früher und nicht später.

Sonst kann das verbindliche Gebot der Trennung der Gruppen nicht eingehalten werden.

Hier finden Sie zusammengefasst die Zeiten für den Start am Montag, die ausführlichen Informationen wurde am 10.06. über die Klassenpflegschaft verteilt.

Jahrgang 1

7.50 Uhr bis 8.35 Uhr: freiwilliges Lernangebot

8.35 Uhr bis 11.20 Uhr: Unterricht für alle

Treffpunkt 1a: gelber Eingang; Treffpunkt 1b: blauer Eingang

 Jahrgang 2

8.00 Uhr bis 8.45 Uhr: freiwilliges Lernangebot

8.45 Uhr bis 11.30 Uhr: Unterricht für alle

Treffpunkt 2o: gelber Eingang; Treffpunkt 2g: blauer Eingang; Treffpunkt 2r: Balancierbalken

Jahrgang 3

8.10 Uhr bis 11.40 Uhr: Unterricht

Treffpunkt 3a: blauer Eingang; Treffpunkt 3b: gelber Eingang

Jahrgang 4

8.20 Uhr bis 11.50 Uhr: Unterricht

Treffpunkt 4a: blauer Eingang; Treffpunkt 4b: gelber Eingang

Das Angebot der Notbetreuung endet mit Ablauf des 12.06.2020 und wird durch OGS für die dort angemeldeten Kinder ersetzt. Allerdings kann die Frühbetreuung aufgrundfehlender personeller Ressourcen nicht mehr durchgeführt werden.

Der Zutritt zur Schule ist für Dritte und damit auch für Sie, liebe Eltern, weiterhin nur in dringendsten Fällen möglich.

Wir wünsche Ihren Kindern schöne letzte zwei Schulwochen und einen guten Start in die Sommerferien, bleiben Sie gesund!

Das Kollegium der Urbanus Grundschule  

pausenhof
 
 
Urbanus-Grundschule, Roßbachstraße 21, 44369 Dortmund, Tel. 0231 47642730
 Sekretariat geöffnet: dienstags und donnerstags von 8:00 Uhr bis 12:30 Uhr